Learn from others! #3

Evaluation ist wichtig, um Wirkung langfristig planen zu können.

by Katharina Fabian, February 8, 2016

Crowdfunding, Social Reporting, Culture Mapping, Design Thinking. Es gibt viele Strategien, Tools und Konzepte für die erfolgreiche Umsetzung einer Businessidee. Dabei ist es oft schwierig, den Überblick zu behalten und herauszufinden, welcher Ansatz der richtige für das eigene Business ist. Die Fragen, die sich stellen, lauten oft: Wie haben es andere in unserem Bereich gemacht? Welche Lösung lässt sich mit unserer Idee vereinbaren? Und was ist nur heiße Luft?

Wir finden: Am besten lernt man von Leuten, die ähnlich ticken! In der Reihe "Learn from others!" plaudern Social Entrepreneure aus dem Nähkästchen und teilen Ihre Key-Learnings mit uns.

Heute lernen wir etwas von Christiana...

Darum geht's...

Christiana will wissen...

Warum ist das gut zu wissen?

Inhalte und Tools für die Wirkungsanalyse

 

Christianas Key-Learnings...

 

***Dieser Artikel gehört zur PEP-Reihe "Learn from others!", in der die Teilnehmer der Teilhabe-Wirkungsschmiede die Erfahrungen, die sie mit den verschiedenen Tools und Konzepten im Social Business gemacht haben, mit uns teilen. Hier geht's zu Christianas Projekt GemüseAckerdemie. Hier gibt es mehr Infos zum Social Reporting Standard. Und hier findet Ihr die  Workshops von Prinzip Lernreise und rootAbility.***